AugenYoga

Der Alltag wird für unsere Augen immer unfreundlicher. Wir schauen viel auf Bildschirme, ob bei der Arbeit oder daheim, unterwegs natürlich noch das Smartphone... Auch langer Aufenthalt in geschlossenen Räumen mit Klimaanlage und Heizung strapaziert die Sehkraft. Hinzu kommen Verspannungen und Stress und schnell gewöhnen sich die Augen an eine Brille. Dass die Gläser von Jahr zu Jahr dicker werden, nehmen wir einfach hin. Tatsächlich können wir aber viel für unsere Augengesundheit tun - gezielte Übungen können die Umstellung von Nah- auf Fernsicht verbessern, das Seefeld erweitern und einfach entspannter sehen lassen. Es gibt zahlreiche individuelle Erfahrungen, dass Brillenstärken reduziert werden konnten. In meinen Kursen beziehe ich auch die weiteren Organe mit ein, die am Sehprozess beteiligt sind und natürlich gebe ich viele Tipps wie z.B. bestimmte Nahrungsmittel, Entspannungsübungen und der Umgang mit Stress dazu beitragen, die Sehfähigkeit erhalten zu können.

in der Gruppe

29. Juni 2019

10-12 Uhr

Beitrag: 24.- Euro

Anmeldung: info@annika-hesse-yoga.de

oder 0551 - 53 123 09

Ort:

Groner Str. 32/33, 37073 Göttingen

in den Räumen der Therapeutischen Frauenberatung e.V.

individuelle Beratung

Sie möchten gern individuell beraten werden und üben? Dann verienbaren Sie gern einen Termin mit mir. Eine Einzelsitzung dauert 45 Minuten und die Übungen werden ganz auf Ihre Bedürfnisse ausgewählt, so dass Sie Ihr eigenes Programm mit nach Hause bekommen.